top of page
Psyche-3_edited_edited.png

PSYCHE-
VERDAMMT FREI

...

...

Taschenbuch € 18,00 [D]

E-Book € 4,99 [D]

Erscheint am 14.03.2024

400 Seiten, Broschur

ISBN 9783492507370​

INHALT

Der Mythos um Eros und Psyche gilt als die romantischste Geschichte der Antike, allerdings weiß Psyche nichts davon. Sie hat alles vergessen, was vor ihrer Erhebung zur Göttin lag. Mitten im Krieg gegen Zeus beginnt Psyche sich zu erinnern. Und was sie sieht, ist alles andere als romantisch.  Sie fragt sich: Muss man aus Liebe alles verzeihen? Die eigene Freiheit opfern und was würde passieren, wenn man der Liebe das Herz bricht? Zeus lauert bereits darauf, Eros auf seine Seite zu ziehen, denn die gefährlichste Macht der Welt ist die Liebe.

Eros und Psyche … Im Nachfolgenden erzähle ich euch, warum ich über Psyche geschrieben und wie ich recherchiert habe. Außerdem erfahrt ihr, was ich von dem Mythos halte. 
Dieser Roman basiert auf der Erzählung »Amor und Psyche« aus den Metamorphosen des Apuleius. Die Geschichte ist im zweiten Jahrhundert nach Christus entstanden. Allerdings war das Paar schon lange vor Apuleius im Hellenismus (336 v. Chr. - 30 v. Chr.) bekannt. Insbesondere gab es viele Abbildungen und Skulpturen der beiden Liebenden. 

INHALT

Dies ist ein Textabschnitt. Klicke auf „Text bearbeiten” oder doppelklicke auf das Textfeld, um Inhalte zu bearbeiten. Füge Informationen hinzu, die du mit deinen Besuchern teilen möchtest.

HAUPTCHARAKTERE

STIMMEN ZUM BUCH

...

  • Instagram
  • Facebook
bottom of page